Novomatic Vorgehensweise und die Verfelchtungen

Detektiv - Agentur mit Verbindungen zur Unterwelt beschattet Thomas Sochowsky

31.03.2015

 

Ein sogenanntes Internationales Detektiv – Institut welches in Österreich konzessioniert ist und in Wien seinen Firmensitz hat verkehrt in der Wiener Rotlichtszene. Das ist unter anderen den Berichten der Detektiv Agentur zu entnehmen.

Als Auftraggeber der Detektivagentur scheint eine Steuerberatungs G.mb.H aus Wien auf. Diese wiederum wurde von einem Mitarbeiter einer Firma beauftragt die auf der Lohnliste von Novomatic stand. Das ist in den etlichen Detektivberichten und der umfangreichen Korrespondenz zwischen den Beteiligten ersichtlich. Aus den Akten und einer Zeugenaussage geht zudem hervor: "Ziel war es, Thomas Sochowsky sollte vernichtet werden." So eigenartig das ganze klingt so ist es auch. Denn es stellt sich hier auch die Frage warum eine Detektivagentur beauftragt wird die im Wiener Rotlichtmilieu zu Hause zu sein scheint. Nachdem die Akten aufgearbeitet wurden werden sie den Strafverfolgungsbehörden übergeben.

Die Grüne Partei bringt das Schwarzbuch heraus.

Wie funktioniert das Verfolgen von Aufdeckern?

Interview mit Thomas Sochowsky

Sachverständige Glücksspiel

Sochowsky 2009 vergeblich verklagt

Strafverfahren Einstellungen

Skandal in Niederösterreich